7. Aschauer Autorenwoche vom 14. - 22.  April 2023

Im Jahr 2023 dreht sich bei unseren Seminaren vieles um die Figurenentwicklung. Wie können wir Figuren gestalten, die unsere Leser:innen beeindrucken. Protagonisten, die nicht "von der Stange" kommen, die nicht austauschbar sind, die vielmehr einzigartig, besonders und überraschend wirken. Antagonisten, die mit außergewöhnlichen Aktionen auf sich aufmerksam machen und trotzdem so ticken, dass es möglicherweise auch der freundliche Nachbar gewesen sein könnte. 

Das Programm wird derzeit entwickelt. In Kürze findest du hier alle Infos zu Seminaren, Coachings, Terminen, usw.


Neben unseren Seminaren kannst du Coachings bei den Referentinnen buchen:

Marion Bischoff 

 

- Exposé-Entwicklung, - Figurenplanung 

- Autorenmarketing

- Verlagsverträge

-u.v.m.

Preis/Std: 90 EURO (inkl. MwSt.)

Petra Knickenberg

 

-Autor:in und Mensch

- Intuition 

-Lösung von(Schreib)-blockaden

- u.v.m.

Preis/Std: 90 EURO (inkl. MwSt.)

Ulrike Karner

 

-Figurenpsychologie   -Figurenentwicklung

- Protagramm

- Romanaufstellungen - u.v.m.

Preis/Std: 90 EURO



Die Seminare/Workshops 2023

Freitag, 14.04.2023 von 14 Uhr - 19 Uhr

Vom Protagramm in den SOZIALRAUM der Figur

 

Um deine Figuren wirklich zu verstehen, musst du sie kennen. Und kennen bedeutet viel mehr, als "nur" die äußerlichen Merkmale zu beschreiben. 

Es geht um ihre tiefliegenden Gedanken und Gefühle, ihr Umfeld, die Vorerfahrungen und Erlebnisse. 

Zum einen hilft dabei das von Ulrike entwickelte Protagramm. Nun gibt es ein neues von ihr entwickeltes Tool, das dich bei deiner Figurenentwicklung weiterbringt.

Tauche ein in den Sozialraum deiner Figuren, die Beziehungen, Chancen, Erlebnisse und Hindernisse auf ihrem Weg und kreiere damit unvergessliche Geschichten, die deine Leser begeistern. Denn: Gute Figuren werden verstanden! Du kannst gute Figuren erschaffen. 

PREIS pro Teilnehmer:in 129.-€

 

 

ULRIKE KARNER

ist Psychologin und Autorin. Mit Spürsinn und tiefem Einfühlungsvermögen geht sie psychologischen Situationen auf den Grund und zeigt Autorinnen und Autoren unzählige Möglichkeiten auf, wie ihre Figuren handeln können.

 



Samstag, 15.04.2023 von 10 Uhr - 15 Uhr

Romanfigurenaufstellung

 

Wie "tickt" mein Protagonist? Welche Reaktion könnte der Antagonist zeigen? Warum drängt sich die Nebenfigur immer so in den Fokus? Was ist mit dieser für mich so wichtigen Szene? Wieso funktioniert sie nicht? 

Mit der Figurenaufstellung, die auf vielfachen Wunsch mehrerer Teilnehmender bereits zum dritten Mal angeboten wird, schaffst du es, deine Figuren noch besser zu verstehen und dich intensiv mit einer Szene deiner Geschichte auseinanderzusetzen.

Sei dabei und sichere dir einen der raren Plätze.

Es sind nur 4 Figurenaufstellungen möglich.

Freiplätze gibt es für Teilnehmende, die sich bereiterklären, bei der Aufstellung in die Rolle der Romanfiguren anderer Teilnehmender zu schlüpfen.

PREIS pro Teilnehmer:in 179€ 

 

 

 

ULRIKE KARNER

ist Psychologin und Autorin. Mit Spürsinn und tiefem Einfühlungsvermögen geht sie psychologischen Situationen auf den Grund und zeigt Autorinnen und Autoren unzählige Möglichkeiten auf, wie ihre Figuren handeln können.

 



Samstag, 15.04.2023 ab 20 Uhr

Schreibnacht

 Hast du immer schon davon geträumt, einmal eine Geschichte, eine Gedicht oder gar ein Buch zu schreiben? Hat dir bisher der Antrieb gefehlt? Oder der Mut? 

Wage jetzt den ersten Schritt und triff verschiedene Autor:innen, die gemeinsam mit dir an diesem Abend den Stift zücken. Spüre die Kraft, die sich unter Schreibenden entwickelt, denn alle haben ein Ziel: Etwas zu erzählen. 

Tausche dich mit anderen aus, freue dich am Spirit der Gemeinschaft und an den vielfältigen Möglichkeiten, die die Begegnung bietet. Egal ob du Anfänger:in, Fortgeschrittene:r oder Profi bist: Sei dabei und schreibe DEINE Geschichte bei der mystischen Schreibnacht. 

 

PREIS pro Teilnehmer:in: 29 EURO inkl. MwSt.

Von jedem Beitrag spenden wir 9 EURO an

das Benedetto-Menni-Nest in Aschau im Chiemgau.

 

 

 

MARION BISCHOFF 

 hat mehrere historische Romane und Kinderbücher veröffentlicht. Als Herausgeberin zeichnet sie u.a. für die Edition Brücken Bauen im Rhein-Mosel-Verlag verantwortlich. 

 

In Autorenkursen und -workshops begleitet sie Anfänger:innen und Fortgeschrittene bei der Entwicklung besonderer Strategien, um das intuitive Schreiben zu fördern, Herzensbotschaften in passende Worte zu packen und Projekte mit Elan und Begeisterung zu Ende zu führen. 

 

  



Sonntag, 16.04.2023 von 10 Uhr - 16 Uhr

Folge der inneren Stimme

 

Petra Knickenberg nimmt dich mit zu einem inspirierenden Spaziergang im Priental. An verschiedenen Stationen halten wir inne und kommen in den Austausch mit unserer inneren Stimme, aber auch mit den von uns entwickelten Figuren.  Was haben sie uns zu sagen? Welche Bedeutung hat dieser Austausch für deine Story? Wie "sprechen" sie überhaupt mit dir? Erkennst du sie klar und deutlich oder eher schemenhaft und unklar? Wie kannst du das in deiner Geschichte umsetzen und einsetzen?

Selbst wenn du noch nie geschrieben hast und dich lieber mit dir selbst und deiner Seele beschäftigen möchtest, ist dieser Workshop der richtige für dich. Denn jede und jeder von uns wird das bekommen, was für uns gerade wichtig, richtig und notwendig ist. Eine klare Botschaft, die dich weiterbringt im Leben oder im kreativen Prozess.

Bist du bereit für einen mystischen, abwechslungsreichen, kreativen und inspirierenden Tag in der Naturidylle rund um Aschau im Chiemgau?

PREIS pro Teilnehmer:in: 99€ inkl. MwSt.

 

 

PETRA KNICKENBERG

ist seit mehr als 28 Jahren als "Fitnesstrainerin für die Seele" aktiv, um Menschen zu helfen, ihr Leben gesünder, glücklicher und erfolgreicher zu gestalten. Dabei verbindet sie uralte metaphysische Weisheiten mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie ist "Brückerlbauerin" zwischen Welten und Kulturen. Als Autorin schreibt sie für Kinder und Erwachsene und gibt den Weisheiten der Metaphysik ein irdisches Gesicht.

Daheim ist sie in Aschau im Chiemgau und hier kennt sie die schönsten Plätze, inspirierende Stellen und gibt diese Geheimnisse gern an ihre Autorenkolleg:innen weiter.



Montag, 17.04.2023 von 10 Uhr - 15 Uhr

Workshop "Intuitive Figurenentwicklung"

Viel zu oft denken wir krampfhaft darüber nach, welche Figur sich in der aktuellen Phase gut in unseren Roman einfügen würde. Oder: Welchen Antagonisten wir brauchen, um unseren Protagonisten zum Helden werden zu lassen. All diese Überlegungen sind "kopflastig". 

Doch wenn wir auf unsere Seele hören, unserem Herzen, unserer Intuition vertrauen, entwickeln wir Figuren auf neue und lebendige Weise. 

Denn unsere Seele weiß, was wir zwischen den Zeilen unserer Geschichte vermitteln wollen. Und genauso spüren wir intuitiv, was unsere Figuren brauchen. 

Bei diesem bunt-kreativen Workshop entwickelst du neue Figuren, überarbeitest bereits geplante Figuren oder betrachtest deine vorhandenen Figuren mit neuen Impulsen. 

 

PREIS pro Teilnehmer:in: 129€ inkl. MwSt.

 

 

MARION BISCHOFF

hat mehrere historische Romane und Kinderbücher veröffentlicht. Als Herausgeberin zeichnet sie u.a. für die Edition Brücken Bauen im Rhein-Mosel-Verlag verantwortlich. 

Neben ihrer Arbeit als Autorin ist sie auch Redakteurin für die pädagogische Fachzeitschrift "Pädagogik für DICH"

In Autorenkursen und -workshops begleitet sie Anfänger:innen und Fortgeschrittene bei der Entwicklung besonderer Strategien, um das intuitive Schreiben zu fördern, Herzensbotschaften in passende Worte zu packen und Projekte mit Elan und Begeisterung zu Ende zu führen. 

  

 



 

 

 Wir lesen die Liebe

 

mit all ihren Facetten. 

 

In unseren Geschichten spielen Aschau im Chiemgau, die Sieben und die Liebe eine Rolle. Tauchen Sie mit uns ein in die literarische Betrachtung "Wenn die Liebe ..."

 

 

 

 


- Austausch- und Gesprächsrunden für alle, die Lust haben

- Projektbezogene Gespräche einzelner AutorInnen mit den KollegInnen

- viel Schreibzeit 

- gemeinsame Ausflüge in die Umgebung

- gemütliches Beisammensein


Buchungsbedingungen:

Bei Buchung eines einzelnen Seminars wird eine Zusatzgebühr von 15€ erhoben.

 

Mit meiner Buchung akzeptiere ich folgende Stornobedingungen:

Bis 6 Monate vor Anreise: 30% des Gesamtpreises für Seminare zzgl. 50€ Bearbeitungsgebühr

Bis 3 Monate vor Anreise: 50% des Gesamtpreises für Seminare zzgl. 50€ Bearbeitungsgebühr

Bis 18 Tage vor Anreise: 90% des Gesamtpreises für Seminare

Weniger als 18 Tage vor Anreise: 100% des Gesamtpreises für Seminare

 

Die Stornogebühr entfällt, wenn ich einen Ersatzteilnehmer für meine Buchung stelle.